Child pages
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence-Hilfe - Confluence Suchfelder
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Confluence Suchfelder

 

 

 

 

Auf dieser Seite bekommen Sie einen Überblick über die Apache Lucene Suchfelder, die in Confluence benutzt werden.




Filter mit CQL

Bevor Sie mehr über die Lucene Felder lesen, sehen Sie ich diese Information über die mächtigen Suchfilter, die von der Confluence Query Language (CQL) angeboten werden.


Die Confluence Suchfilter werden von der CQL betrieben.

Was ist die CQL und wie wird sie benutzt?

Die CQL (Confluence Query Language) ist eine für Confluence entwickelte Abfragesprache, die Sie in einigen Makros und in der Confluence-Suche benutzen können. Die Confluence-Suche und CQL-betriebene Makros erlauben es Ihnen, Filter hinzuzufügen und eine Suchabfrage zu erstellen und so viele Filter hinzufügen zu können, wie Sie benötigen, um die Suchergebnisse zu verbessern.


Benutzen Sie den Link Filter hinzufügen, um mehr Filter für Ihre Suche hinzuzufügen.

UND, ODER und NICHT OPERATOREN (AND, OR und NOT) benutzen:

  • Für eine ODER (OR) Suche, geben Sie multiple Werte im gleichen Feld ein. Um z.B. Seiten anzeigen zu lassen, die die Stichwörter 'a-stichwort' und 'b-stichwort' beinhalten, geben Sie indem gleichen Stichwort-Feld folgendes ein:



  • Für eine UND (AND) Suche, fügen Sie mehr als einen Filter hinzu und geben Sie einen Wert in jedem Filter ein. Um nur Seiten mit 'a-stichwort' und 'b-stichwort' anzeigen zu lassen, geben Sie 'a-stichwort' in ein Stichwort-Feld ein, fügen dann ein zweites Stichwort-Feld hinzu und geben dort 'b-stichwort' ein:



    Einfacher gesagt, ODER Werte werden im gleichen Filter eingegeben, UND Werte werden in verschiedene Filter eingegeben. Nur einige der Filter unterstützen die UND Funktion. Wenn ein Filter den UND Operatoren nicht unterstützt, wird es Ihnen nicht möglich sein, diesen Filter mehr als einmal hinzuzufügen.
     
  • Für eine NICHT (NOT) Suche, geben Sie ein Minus-Zeichen (-) vor dem Stichwort ein. Dieses schließt alles mit diesem Stichwort von der Suche aus.


Sie können die folgenden CQL-Filter verwenden, um Ihre Suchanfrage zu erstellen:


FilterBeschreibungOperatoren
Stichwort*

Seiten, Blog-Beiträge oder Anhänge mit diesem Stichwort bei der Suche mit einschließen.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)

UND (multiple Stichworte Filter)

Mit Vorgänger

Seiten, die Unterseiten dieser Seite sind, einschließen.

Dieses erlaubt es Ihnen, das Makro auf einen einzigen Seitenbaum zu beschränken.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)
Beitragender**

Seiten oder Blog-Einträge einschließen, die von diesen Nutzern erstellt oder geändert wurden.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)
Ersteller

Inhalte einschließen, die von diesen Nutzern erstellt wurden.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)
Erwähnt Benutzer

Seiten und Blog-Beiträge einschließen, die diese Nutzer @-erwähnen.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)
Mit übergeordnetem ElementNur direkte Unterseiten dieser Seite einschließen (weitere Unterseiten werden nicht eingeschlossen).GLEICH (EQUALS) (nur eine Seite)
In Bereich**Inhalte aus diesen Bereichen einschließen.ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)
Text einschliessen**Inhalte einschließen, die diesen Text beinhalten.BEINHALTET (CONTAINS) (ein Wort oder eine Phrase)
Mit TitelInhalte einschließen, die diesen Text im Titel beinhalten.BEINHALTET (CONTAINS) (ein Wort oder eine Phrase)
Vom Typ**Nur Seiten, Blog-Beiträge oder Anhänge einschließen.

ODER (OR) (multiple Werte in dem gleichen Filter)

* Dieses Feld ist bei CQL-betriebenen Makros notwendig.

** Sie können diese Filter in CQL-betriebenen Makros hinzufügen, jedoch sind diese bei der Suche ein Teil der Standard Suchfilter, so erscheinen sie nicht im Filter hinzufügen Menü.

Nach Inhalten in spezifischen Feldern suchen

Confluence Informationen werden in Feldern gespeichert, welche in der Suche angegeben werden können. Um ein bestimmtes Feld zu suchen, tippen Sie den Namen des Feldes, gefolgt von einem Doppelpunkt ":" ein und dann den Begriff, nach dem Sie suchen.

Erste Beispiele:

title:"Irgendein Titel"
labelText:kreide

Die Feld-Angabe trifft nur für den Begriff direkt nach dem Doppelpunkt zu. Z.B. wird die folgende Suche nur nach "Irgendeine" in dem Feld suchen und wird nach "Kreide" in den Standard-Feldern suchen:
 

title:Irgendeine Kreide

Confluence Suchfelder

Hier die Felder, nach denen gesucht werden kann, geordnet nach dem Inhaltstyp:

Persönliche Information

Name

Indiziert

Gespeichert

In Tokens übersetzt

handle

true

true

false

type

true

true

false

urlPath

true

true

false

fullName

true

true

true

title

true

true

false

labelText

true

true

true

modified

true

true

false

created

true

true

false

contentBody

true

true

true

Seiten

Name

Indiziert

Gespeichert

In Tokens übersetzt

handle

true

true

false

type

true

true

false

urlPath

true

true

false

title

true

true

true

spacekey

true

true

false

labelText

true

true

true

modified

true

true

false

created

true

true

false

contentBody

true

true

true

macroName

(Der Name eines Makros, welches auf der Seite benutzt wird)

true

true

false

Blog

Name

Indiziert

Gespeichert

In Tokens übersetzt

handle

true

true

false

type

true

true

false

urlPath

true

true

false

title

true

true

true

spacekey

true

true

false

labelText

true

true

true

modified

true

true

false

created

true

true

false

contentBody

true

true

true

macroName

(Der Name eines Makros, welches in dem Blog benutzt wird)

true

true

false

Anhänge

Name

Indiziert

Gespeichert

In Tokens übersetzt

handle

true

true

false

type

true

true

false

urlPath

true

true

false

filename

true

true

true

title

true

true

false

comment

true

true

true

spacekey

true

true

false

modified

true

true

false

created

true

true

false

contentBody

true

true

true

E-Mail Begriffe

Name

Indiziert

Gespeichert

In Tokens übersetzt

handle

true

true

false

type

true

true

false

urlPath

true

true

false

title

true

true

true

spacekey

true

true

false

messageid

true

true

false

inreplyto

true

true

false

recipients

true

true

true

labelText

true

true

true

modified

true

true

false

created

true

true

false

contentBody

true

true

true

Hinweise

Um die Version von Lucene zu erfahren, die Confluence benutzt, gehen Sie auf  <installation directory>/confluence/WEB-INF/lib und lokalisieren Sie die Lucene jar files. Die Lucene Versoin ist ein Teil des Datei-Names.