Untergeordnete Seiten
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence-Hilfe - Bereiche archivieren
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Bereiche archivieren

 

 

 

Es ist sinnvoll, einen Bereich zu archivieren, wenn der Inhalt nicht mehr relevant ist, dieser aber trotzdem noch später zugreifbar sein soll. Archivierte Bereiche sind nicht so sichtbar, jedoch immer noch auf Ihrer Site vorhanden.

Das Archivieren eines Bereichs kann ganz einfach wieder rückgängig gemacht werden. Sie können einen archivierten Bereich jederzeit schnell wieder aktuell und sichtbar machen.




Einen Bereich archivieren

  1. Im Bereich, unten links auf der Randleiste, auf Bereich konfigurieren > Überblick gehen.
  2. Klick auf Bereichsdetails bearbeiten.
  3. Archiviert im Status auswählen.
  4. Speichern.

 

 

 


Was passiert mit einem archivierten Bereich?

Dieser Bereich und seine Inhalte:

  • erscheinen nicht in der Confluence-Suche, es sei denn, Sie wählen Search archived spaces aus. Diese Option ist ausgeblendet, wenn keine archivierten Bereiche vorhanden sind.

  • erscheinen nicht in den Dropdown-Menüs, inklusive der Confluence-Schnellnavigation, welche erscheint, wenn Sie einen Text in dem Suchfeld eingeben.

  • erscheinen nicht in der generellen Bereichsliste im Bereichsverzeichnis, sondern erscheinen unter Archivierte Bereiche. Allerdings erscheinen sie immer noch unter den Kategorien, für die Stichworte angelegt wurden.

  • erscheinen nicht im Aktivitätsstrom, wenn sie bearbeitet wurden.

  • erscheinen nicht in Ihrem Dashboard.



Diese Funktionen sind für einen archivierten Bereich weiterhin verfügbar:

(info) Die Archivierung eines Bereichs beeinflusst nicht die Suchergebnisse einer externen Suchmaschine. So wird ein archivierter Bereich beispielsweise bei einer Google-Suche angezeigt werden. 



















 

 


Einen Bereich von "Archiviert" zu "Aktuell" ändern

 

Im Bereichsverzeichnis:

  1. In der Confluence-Kopfzeile auf Bereiche > Bereichsverzeichnis gehen.

  2. Links Archivierte Bereiche auswählen.

  3. Den gewünschten Bereich auswählen und auf das (info), rechts neben dem Bereichsnamen, klicken.

  4. Bereichsdetails bearbeiten auswählen.

  5. Den Status von Archiviert auf Aktuell ändern und Speichern.


Aus dem archivierten Bereich heraus:

  1. Wenn Sie den Bereichsschlüssel (http://ihreSeite/display/BEREICHSSCHLUESSL) kennen, können Sie direkt zu dem archivierten Bereich navigieren.

  2. Dort, links unten in der Randleiste, Bereich konfigurieren > Überblick auswählen.

  3. Klick auf Bereichsdetails bearbeiten.

  4. Den Status von Archiviert auf Aktuell ändern und Speichern.





 


 



Confluence

ZURÜCK zum MENÜ
VORHERIGES THEMA: Bereiche -Löschen
NÄCHSTES THEMA: Bereiche - Inhalte exportieren
Antwort nicht gefunden? Versuchen Sie es in unserem Q&A-Portal



Bereiche archivieren

 


 

 



Es ist sinnvoll, einen Bereich zu archivieren, wenn der Inhalt nicht mehr relevant ist, dieser aber trotzdem noch später zugreifbar sein soll. Archivierte Bereiche sind nicht so sichtbar, jedoch immer noch auf Ihrer Site vorhanden.

Das Archivieren eines Bereichs kann ganz einfach wieder rückgängig gemacht werden. Sie können einen archivierten Bereich jederzeit schnell wieder aktuell und sichtbar machen.





Einen Bereich archivieren

  1. Im Bereich, unten links auf der Randleiste, auf Bereich konfigurieren > Überblick gehen.
  2. Klick auf Bereichsdetails bearbeiten.
  3. Archiviert im Status auswählen.
  4. Speichern.

 

 

 


Was passiert mit einem archivierten Bereich?

Dieser Bereich und seine Inhalte:

  • erscheinen nicht in der Confluence-Suche, es sei denn, Sie wählen Search archived spaces aus. Diese Option ist ausgeblendet, wenn keine archivierten Bereiche vorhanden sind.

  • erscheinen nicht in den Dropdown-Menüs, inklusive der Confluence-Schnellnavigation, welche erscheint, wenn Sie einen Text in dem Suchfeld eingeben.

  • erscheinen nicht in der generellen Bereichsliste im Bereichsverzeichnis, sondern erscheinen unter Archivierte Bereiche. Allerdings erscheinen sie immer noch unter den Kategorien, für die Stichworte angelegt wurden.

  • erscheinen nicht im Aktivitätsstrom, wenn sie bearbeitet wurden.

  • erscheinen nicht in Ihrem Dashboard.



Diese Funktionen sind für einen archivierten Bereich weiterhin verfügbar:

(info) Die Archivierung eines Bereichs beeinflusst nicht die Suchergebnisse einer externen Suchmaschine. So wird ein archivierter Bereich beispielsweise bei einer Google-Suche angezeigt werden. 



















 

 


Einen Bereich von "Archiviert" zu "Aktuell" ändern

 

Im Bereichsverzeichnis:

  1. In der Confluence-Kopfzeile auf Bereiche > Bereichsverzeichnis gehen.

  2. Links Archivierte Bereiche auswählen.

  3. Den gewünschten Bereich auswählen und auf das (info), rechts neben dem Bereichsnamen, klicken.

  4. Bereichsdetails bearbeiten auswählen.

  5. Den Status von Archiviert auf Aktuell ändern und Speichern.


Aus dem archivierten Bereich heraus:

  1. Wenn Sie den Bereichsschlüssel (http://ihreSeite/display/BEREICHSSCHLUESSL) kennen, können Sie direkt zu dem archivierten Bereich navigieren.

  2. Dort, links unten in der Randleiste, Bereich konfigurieren > Überblick auswählen.

  3. Klick auf Bereichsdetails bearbeiten.

  4. Den Status von Archiviert auf Aktuell ändern und Speichern.





 


 




Unser Video zum Thema Bereiche archivieren





Confluence



  • Keine Stichwörter