Child pages
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence Hilfe - Makros - Office Excel Makro
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Makros - Office Excel Makro

  

 



 

Das Office Excel Makro zeigt den Inhalt einer Excel-Tabelle auf einer Wiki-Seite an. Hängen Sie die Excel-Datei zunächst an eine Confluence-Seite an und verwenden Sie dann das Makro, um den Inhalt anzuzeigen. Beim Betrachten der Seite sehen die Benutzer den Inhalt des Excels, ohne dass Office installiert sein muss.

Weitere Informationen finden Sie unter View File Macro.



Tipp: Excel wird zerschossen angezeigt?

Wird Ihr Excel auf der Confluence-Seite trotz allem zerschossen angezeigt? Bitte sehen Sie sich diesen Eintrag in unserem Antwortenportal an.




Benutzung des Office Excel Makros


Um das Office Excel Makro auf einer Seite einzuschließen:

  1. Im Bearbeitungsmodus der Seite, in der Confluence-Menüleiste, wählen Sie Weiteren Inhalt einfügen > Andere Makros aus.
  2. Suchen Sie das Include Page Makro und klicken Sie darauf.





Das Makro schneller mit der Autovervollständigung finden:

Tippen Sie die sich öffnende geschweifte Klammer { und beginnen Sie den Namen des Makros zu tippen. Sie sehen eine Liste vorgeschlagener Makros. Mehr zum Thema Autovervollständigung finden Sie auf dieser Seite.



Ein existierendes Makro editieren:

Klicken Sie auf den Makro-Platzhalter und wählen Sie Bearbeiten aus. Das Makro-Dialog Fenster öffnet sich und hier können Sie die Parameter des Makros editieren.


Wenn Sie die Datei zum ersten Mal bearbeiten wollen, erscheint bei Klick auf Bearbeiten dieser Dialog. Bitte laden Sie die Atlassian Companion App herunter.


Dann sehen Sie diese Option und können die Datei direkt in Excel auf Ihrem Computer bearbeiten:





Beispiel für ein Wiki Markup

Mit diesem Beispiel können Sie ein Makro außerhalb des Editors erstellen, z. B. als benutzerdefinierten Inhalt in der Randleiste oder in der Kopf- oder Fußzeile eines Bereichs.


Macro name: viewxls

Macro body: None.

{viewxls:col=5|page=Docs|name=My document.xls|grid=false|sheet=mysheet|row=5}