Untergeordnete Seiten
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence Hilfe - Dateien - Office Dateien editieren
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Office Dateien editieren
 

 



 

Mit dem Office Connector können Sie angehängte Dateien in ihrer nativen Applikation (wie Word, Excel, PowerPoint oder OpenOffice) bearbeiten und die Datei direkt in Confluence speichern. Hier entfällt das Herunter- und Wieder-Hochladen der Datei zu Confluence.

(warning)  Den Office Connector gibt es nur für einige bestimmte Browser, Betriebssystem und Applikationen. Sehen Sie sich dazu bitte die Information Voraussetzungen für den Office Connector an.



Eine angehängte Office Datei editieren

Um eine angehängte Office Datei zu editieren:

  1. Gehen Sie im Ansichtsmodus der Seite auf die drei grauen Punkte  und klicken Sie auf Anhänge.
  2. Wählen Sie In Office bearbeiten neben dem Anhang, den Sie bearbeiten möchten, aus.
  3. Ihr Browser bittet Sie, zu bestätigen, dass Sie die Datei bearbeiten möchten. Klicken Sie auf OK
  4. Sie könnten auch eine Sicherheits-Warnung sehen oder gefragt werden, sich in Ihren Confluence Server einzuloggen. Geben Sie in diesem Fall Ihren Usernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf OK.

  5. Die Datei öffnet sich in der jeweiligen Office Applikation. Editieren Sie die Datei und speichern Sie das Dokument. Es wird automatisch in Confluence gespeichert.

    (warning) Das Editieren in Office funktioniert nicht, wenn die Datei Sonderzeichen (wie ' # @ oder €) im Datei-Namen enthält.  





Weitere Editier-Optionen


Es gibt auch noch diese beiden Editier-Optionen:

  • Im Attachments Makro: klicken Sie links neben der angehängten Office Datei auf den kleinen Pfeil und wählen Sie In Office bearbeiten aus.

  • In der Datei-Vorschau: klicken Sie auf die drei weißen Punkte und wählen Sie In Office bearbeiten aus.


Fehlerbehebung

Sehen Sie sich bitte die Voraussetzungen für den Office Connector an, um über die möglichen Optionen der Browser, Betriebssysteme und Office Applikationen zu lernen, die vom Office Connector unterstützt werden. Hier ist eine Liste einiger Probleme, die häufiger auftreten können:


  • Benutzen Sie Chrome? Sie können keine Office Dokumente editieren, da Chrome keine WebDAV Clients unterstütztSiehe: CONFSERVER-23322 Open
  • Sie benutzen Firefox? Installieren Sie das WebDAV Add-on. Siehe Installing the Firefox Add-On for the Office Connector.
  • Sie benutzen den Internet Explorer? Sie können nur Dokumente in Microsoft Office editieren. OpenOffice wird nicht unterstützt.
  • Benutzen Sie Linux? Sie können Dokumente nur in OpenOffice editieren. Microsoft Office wird nicht unterstützt. Siehe: CONFSERVER-17250 Open .
  • Sie benutzen Mac OS X? Sie können momentan keine Dokumente editieren. Siehe: CONFSERVER-25594Resolved .
  • Der Datei-Name enthält Sonderzeichen? Das Editieren in Office funktioniert nicht bei Dateien mit Namen, die Sonderzeichen (wie ' # @ €) enthalten. Siehe: CONFSERVER-22403 Open .
  • Sie sehen keine Office Connector Optionen? Ihr System Administrator könnte den gesamten Office Connector oder einen Teil davon deaktiviert haben. Siehe: Configuring the Office Connector .


Sie finden mehr Information zur Fehlerbehebung in diesem Knowledge Base Artikel: Office Connector Limitations and Known Issues.

  • Keine Stichwörter