Child pages
  • Confluence Dokumentation - Deutsche Confluence Hilfe - Auszug Makro
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Auszug Makro

 


Das Auszug Makro wird dazu benutzt, den Inhalt einer Seite zu markieren, damit dieser auf einer anderen Seite eingefügt werden kann. Das Definieren eines Auszugs macht es möglich, das Auszug einschließen Makro (und das Blog Post Makro) zu benutzen, um den markierten Inhalt an einer anderen Stelle anzeigen zu lassen.

Sie können pro Seite nur ein Auszugs Makro definieren, also nur einmal ein Auszugs Makro auf einer Seite einbauen.





Anwendung des Auszug Makros


So fügen Sie das Auszug Makro auf einer Seite ein:


  1. Im Bearbeitungsmodus der Seite klicken Sie oben im Editor Menü auf das Symbol (Weiteren Inhalt einfügen) und dann auf Andere Makros.
  2. Tippen Sie den Makro Namen oder einen Teil davon ein und suchen Sie das gewünschte Makro aus. Klicken Sie auf das Makro.
  3. Geben Sie die gewünschten Parameter ein und klicken Sie auf Einfügen.







Schneller geht's mit der Autovervollständigung:


Tippen Sie die sich öffnende geschweifte Klammer '{' und den Beginn des Names des Makros, um eine Liste vorgeschlagener Makros zu sehen.






Editieren eines existierenden Makros

Um ein existierendes Makro zu bearbeiten:

Klicken Sie auf den Makro Platzhalter und dann auf Bearbeiten. Dieses öffnet den Dialog der Makro Details und Sie können die Makro Parameter (wenn vorhanden) bearbeiten.






Um dem Makro wiederverwendbaren Inhalt hinzuzufügen:

  1. Fügen Sie den Inhalt direkt im Auszug Makro Platzhalter ein.
  2. Klicken Sie auf den Makro Platzhalter, um das Options-Panel anzeigen zu lassen. Sie können die Optionen Auf neuer Zeile anzeigen und Inline anzeigen auswählen. Standardgemäß wird das Makro den Inhalt in einer neuen Zeile anzeigen. Wenn Sie die Option Inline anzeigen wählen, wird der Inhalt des Makros einen Teil des gleichen Absatzes bilden, gefolgt von dem Text. Bitte beachten Sie, dass diese Option nur auf der Seite, die das Auszugs Makro enthält, eine Auswirkung hat. Es beeinflusst keine der Seiten, auf denen der Inhalt benutzt wird.


Parameter des Auszug Makros


Parameter sind Optionen, die Sie einstellen können, um den Inhalt oder das Format des Makro-Outputs zu bestimmen. Hier wird in Klammern angegeben (Beispiel), wenn der im Confluence Storage-Format oder im Wiki-Markup angegebene Parameter-Name anders ist, als der Name, der im Makro-Browser benutzt wird.

Mit Klick auf Optionen einblenden im Makro-Dialog sehen Sie folgende einstellbare Parameter.


ParameterStandard-EinstellungBeschreibung

Auszüge ausblenden

nicht angeklickt

Hier kontrollieren Sie, ob der Inhalt des Auszug Makro Platzhalters auf der Seite angezeigt wird.

Bitte beachten Sie, dass diese Option nur auf der Seite, die das Auszugs Makro enthält, eine Auswirkung hat. Es beeinflusst keine der Seiten, auf denen der Inhalt benutzt wird.



Beispiel eines Wiki Markups


Dieses Beispiel ist hilfreich, wenn Sie ein Makro ausserhalb des Editors, z.B. als benutzerdefinierten Inhalt in der Randleiste, der Kopf- oder Fußzeile, hinzufügen möchten.

Macro name: excerpt

Macro body: Accepts rich text.

{excerpt:hidden=true|atlassian-macro-output-type=BLOCK}
This is the *text* I want to reuse in other pages. This text is inside an Excerpt macro.
{excerpt}



Übersicht aller Confluence Makros

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht aller im Standard von Confluence enthaltenden Makros und allgemeine Informationen über die Anwendung von Makros.