Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Neben Erstlizenzen können Sie über //SEIBERT/MEDIA auch Supportverlängerungen sowie Upgrades Ihrer aktuellen Userstaffelung erwerben, die Details hierzu können Sie den unten abgebildeten Modellen entnehmen.

Mit dem erstmaligen Kauf der Lizenz erhalten Sie eine unbegrenzte Nutzungslizenz für die Software. Darüber hinaus erhalten Sie einen einjährigen Lizenzsupport (12 Monate) durch Atlassian, welcher Sie zu Supportanfragen und Software-Updates ermächtigt. Im Anschluss an diesen Supportzeitraum von 12 Monaten können Sie die Software ohne Einschränkungen dauerhaft weiter nutzen.

Dann dürfen Sie aber keinen Support und keine Updates mehr in Anspruch nehmen. Optional können Sie den Supportzeitraum verlängern. Die Kosten hierfür können Sie über den Reiter "Optionale Verlängerung" einsehen. Solche Verlängerungen sind optional. Da Atlassian die Software aber sehr stark weiterentwickelt, nehmen über 80% unserer Kunden die Verlängerungsoption wahr.

Ob Sie eine akademische Lizenz erwerben können, können Sie hier nachlesen.

Sie können mit Ihrer bestehenden Lizenz so lange uneingeschränkt arbeiten, wie Sie möchten. Wenn Sie allerdings nach Ablauf des einjährigen Supportvertrags weiterhin von Updates und Sicherheitspatches profitieren möchten, empfehlen wir Ihnen eine Verlängerung des Supports. Argumente für eine Verlängerung finden Sie hier.

Jedes Upgrade beinhaltet 12 Monate Software-Updates und Hersteller-Support ab dem Tag der Bestellung und Bezahlung beim Hersteller. Bestehende Support-Verträge werden durch diese neue Laufzeit ersetzt.

Alle auf dieser Seite angegebenen Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Remote Agents und lokale Agents

Anders als viele Atlassian-Lizenzen orientiert sich Bamboo nicht an physischen Nutzern, sondern an Entwicklungskapazitäten innerhalb des Systems, den sogenannten Remote Usern. Je mehr Agents Sie haben, umso besser können Sie lange Testszenarien in parallel ablaufende Batches unterteilen und multiple Builds gleichzeitig laufen lassen. Je mehr Builds Sie simultan laufen lassen, desto schneller erhält Ihr Team Feedback zu den getätigten Änderungen (und desto schneller haben Sie die Möglichkeit, eventuelle Probleme zu beheben). 

Um die optimale Anzahl von Remote Usern herauszufinden sollten Sie hinterfragen, wie häufig Sie Änderungen committen, wie viele Build Plans Sie haben und wie lange die Dauer dieser Plans ist um durchzulaufen.

Bamboo-Lizenzen

View this page in English