Untergeordnete Seiten
  • Atlassian Bamboo - Continous Integration
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Was ist Atlassian Bamboo?

Bamboo von Atlassian ist der CI-Server, den Software-Teams für ihre Continuous-Integration- und Continuous-Delivery-Prozesse vom Code bis zum Deployment nutzen und der es erlaubt, automatisierte Builds, Tests und Releases in einem Workflow zusammenzuführen. Bamboo ist tief mit anderen Atlassian-Systemen wie insbesondere Jira und dem Git-Repository-Manager Bitbucket integriert. Beim Prozess von der Spezifizierung einer Idee bis zur Veröffentlichung ist Bamboo ein integraler Bestandteil der Tool-Landschaft eines professionellen Entwicklungsteams und in Kombination mit Jira ein sehr ausgereiftes und transparentes Managementsystem, das den höchsten Anforderungen gerecht wird.

Überblick:

 

 

Bamboo - Vorteile für mehr Qualität

  • einfache Verknüpfung an Jira
  • individuelle Prozessanpassungen
  • Einsicht in alle Entwicklungsstadien
  • einfache und schnelle Kommunikation
  • automatisch konfigurierbare Testszenarien
  • kontinuierliche Anzeige des Prozessfortschritts
  • wichtige Rechtemanagementoptionen
  • integrierte Releasefunktion
  • automatische Statusbenachrichtigungen für Beteiligte
  • direkter Import von Jira-Usern

Bamboo - Screenshots

  • übersichtliche Projektplanübersicht
  • individuelle Prozessanpassung
  • Erfassung einzelner Entwicklungsschritte

  • Fehlermelung bei Inkompatibilität
  • Direkte Angabe des Fehlercodes
  • einfache Projektkonfiguration

  • Aufgabenvergabe mit Detailbezug
  • übersichtliches Entwickler-Dashboard
  • Anzeige der dazugehörigen Jira-Tickets

 
  • Detailreiche Jira-Ticketdokumentation
  • Prozessentwicklungscharts
 

Bamboo - Vorstellungsvideo

Weiterführende Informationen

Atlassian Bamboo