Child pages
  • Agile-Workshop - Tools zu Jira und Jira Agile
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

View this page in English.

Mögliche Inhalte des Workshops

Jira: Einführung

  • Vorgang anlegen: Schnelles Anlegen von neuen Vorgängen auch über Emailimport.
  • Vorgangsnavigator: Wie findet man Vorgänge wieder? (Suche, Filter, Persönliche Abonnements)
  • Grundlagen Workflows
  • Dashboards: Was ist ein Jira-Dashboard? Wie funktioniert Transparenz in Jira?
  • Projektübersicht: Was bietet die Projektübersicht mit integrierten Berichten?

Jira: Konfiguration

  • Struktur: Strukturierungsmöglichkeiten in Jira (Projekte, Komponenten, Versionen,...)
  • Rechte: Welche grundsätzlichen Möglichkeiten bietet Jira, um Rechte zu konfigurieren?
  • Vorgänge: Was ist ein Vorgangstyp und warum gibt es verschiedene Typen?
  • Arbeitsabläufe: Was ist ein Arbeitsablauf? Was ist ein Arbeitsablaufschema? Terminologie und Konfiguration
  • Bildschirme: Wo werden Bildschirme eingesetzt? Was ist ein Bildschirmmaskenschema? Und wie werden diese konfiguriert?
  • Vorgangsnavigator: Wie kann man Vorgänge wiederfinden und wozu braucht man Filter?
    Mit dem Plugin Jira Agile agile Projekte digital abbilden

Jira Agile: Das Jira-Plugin zur Digitalisierung agiler Prozesse

  • Kartenübersicht, Releaseplanung per Drag&Drop, Bearbeiteransicht, Burn-Down-Diagramme
    Grundeinstellungen im Plugin Jira Agile (Versionen, Komponenten)
  • Die Jira Agile-Boards
    • Planning-Board: Sprintplanung
    • Task-Board: Aufgaben im Sprint überblicken
    • Chart Board: Kurzfristig reagieren
    • Rapid Board

Umfang und Kosten

  • Dauer: Je nach Anspruch und Umfang 10 bis 20 Stunden
  • Kosten: 140 Euro pro Stunde
  • Bei Workshops bei Ihnen vor Ort entstehen zusätzlich Reise- und Nebenkosten

 

Alle auf dieser Seite angegebenen Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Agile-Workshop

Dieser Inhalt wurde zuletzt am 14.09.2017 aktualisiert.

Der Inhalt auf dieser Seite ist schon seit einer Weile nicht mehr aktualisiert worden. Das muss kein Nachteil sein. Oft überdauern unsere Seiten Jahre, ohne wirklich unnütz zu werden. Einfach auf diesen Link klicken, wenn wir die Seite mal wieder aktualisieren sollten. Alte Inhalte können falsch, irreführend oder überholt sein. Bitte nutzen Sie das Formular oder den Live-Chat auf dieser Seite oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter content@seibert-media.net, wenn Sie Zweifel, Fragen, Anregungen oder Änderungswünsche haben.